toggle mobile-menu

Bio-Paprika und Bio-Chili Raritäten haben wieder Saison!

Von  Margit Fensl  | 23.07.2014  |Kategorie:    Ernährung

Schoten dicht. Ihre Anwesenheit ist nicht zu leugnen – denn kaum ein anderes Gemüse sorgt für soviel Vollgas am Gaumen. Paprika und sein scharfer Vetter Chili können weitaus mehr, als Gulasch Identität und einem pseudomexikanischen Eintopf geschmackliche Tiefe zu geben – vor allem, wenn man sich auf verschiedene Raritäten-Sorten einlässt, die Ja! Natürlich zurzeit anbietet: 


Mehr erfahren...

Bio-Kochkurs mit Peter Zinter: Paprika-Paradeiser-Raritäten

Von  Margit Fensl  | 23.07.2014  |Kategorie:    Bio-Kochkurse/Ernährung

Frisch von der Rispe, so groß wie eine Mozartkugel, länglich wie ein Ei – das sind in etwa die Tomatenvarietäten, die wir kennen. Aber kennt Ihr Black Cherry, Gelbe Johannesbeere, German Gold, FuzzyPeach und Striped Roman? Bei diesem Bio-Kochkurs in der ichkoche.at Kochschule zauberten wir mit dem Haubenkoch Peter Zinter zahlreiche köstliche Fleisch- und Gemüsegerichte mit saftigen Paradeiser- und knackigen Paprikararitäten.


Mehr erfahren...

Bio-Paradeisisch gut

Von  Margit Fensl  | 23.07.2014  |Kategorie:    Ernährung/Kochen, genießen & mehr!


"Man nehme 1 Bio-Zwiebel, 2 Bio-Paradeiser, 3..." Halt! Bio-Paradeiser? Welche Bio-Paradeiser? Eine Frage, die nur den wenigsten auf der Zunge liegt.

Aber wir scheinen Tomaten auf den Augen zu haben, denn vor uns könnte eine Vielfalt von mehr als 10.000 Sorten liegen. Von rot über gelb und violett bis zu gestreift, in allen erdenklichen Farben, Formen und Geschmacksrichtungen.

 

Paradeiser


Mehr erfahren...

"Bio statt Pillen!" Neue englische Studie beweist: Bio ist besser

Von  Margit Fensl  | 17.07.2014  |Kategorie:    Ernährung

Sind biologische Lebensmittel nährstoffreicher als konventionelle? Das internationales Expertenteam unter Leitung der Universität Newcastle (Grossbritannien) hat in der bislang grössten Studie dies jetzt bestätigt.


Mehr erfahren...

Sommer, Spaß und leichter Genuss mit der richtigen Bio-Ernährung!

Von  Margit Fensl  | 17.07.2014  |Kategorie:    Ernährung

Lachen, Freude, Lust, Liebe, Begeisterung, Kreativität und Intuition entsprechen der Zeit des Sommers.
Zur fröhlichen Leichtigkeit im Sommer passen daher keine deftigen Speisen, sie würden nur schwer im Magen liegen. Frische Blattsalate und saftiges Gemüse bringen hingegen herrliche Frische und fröhliche Gedanken.


Mehr erfahren...