toggle mobile-menu

Woran erkennen Genießer und Naschkatzen Trockenfrüchte in Bio-Qualität?

Von  Margit Fensl  | 27.11.2014  |Kategorie:    Ernährung

Jetzt kann der Nikolo aus dem Vollen schöpfen und zwar nicht nur mit Recht, sondern auch mit gutem Gewissen. Denn Ja! Natürlich hat jetzt einiges an gedörrten Bio-Früchten zu bieten: Marillen, Feigen, Pflaumen, Datteln und Sultaninen .


Mehr erfahren...

Bio-Maroni: Gegart, geschält und fertig zum Genießen

Von  Margit Fensl  | 21.11.2014  |Kategorie:    Ernährung

Herbstzeitlose. Wer glaubt, sich mit Maroni einen sündigen Genuss zu leisten, irrt: Ein Stanitzel voll mit den süßlichen, nussig-molligen Kernen der edlen Kastanie bringt halb so viele Kalorien auf die Waage wie eine Extrawurstsemmel, von den beispielhaften inneren Werten ganz zu schweigen.


Mehr erfahren...

Rund um genial: Der Bio-Apfel

Von  Margit Fensl  | 13.11.2014  |Kategorie:    Ernährung

Zugegeben, als ich das erste Mal von ihm hörte, hielt ich ihn für einen Edelstein. Doch das ist gar nicht so weit gefehlt – unter den Bio-Äpfeln ist der Topaz einer der Edlen.


Mehr erfahren...

Bio-Erdäpfel – rundum köstlich

Von  Margit Fensl  | 07.11.2014  |Kategorie:    Ernährung

Bio-Erdäpfel enthalten wertvolle Inhaltsstoffe  - Komplexe Kohlenhydrate, wertvolle Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe vereint mit hochwertigem Eiweiß. Hervorzuheben ist das Vitamin C, was den Knollen auch den Beinamen “Zitrone des Nordens” einbrachte. Eine Portion deckt ca. 20% des täglichen Vitamin C-Bedarfs. Auch der Kaliumgehalt mit 410 mg/100g übertrifft sogar die Banane und ist besonders ideal für alle Sportlichen unter uns. Und mit Kräuterrahm schmecken Bio-Erdäpfel einfach köstlich!


Mehr erfahren...

Bio-Kochkurs mit Haubenkoch Neunkirchner: Kürbis & Apfel

Von  Margit Fensl  | 03.11.2014  |Kategorie:    Bio-Kochkurse/Ernährung

Bio-Kürbisse sind aufgrund des milden Geschmackes vielseitig einsetzbar - sie eignen sich für Eintöpfe, Cremesuppen, Aufläufe oder eingelegtes, gesäuertes Gemüse aber auch für Süß-saures, als Marmeladen oder für Kuchen. Wie man Spezialitäten aus dem saisonalen Kürbis und den Äpfeln zaubert zeigte uns Haubenkoch Meinrad Neunkirchner in der ichkoche.at Kochschule


Mehr erfahren...