Videos

Ja! Natürlich Küchengeschichten Oster-Bio-Hefek…

Ja! Natürlich Küchengeschichten Blätterteigtas…

Ja! Natürlich TV-Spot Milchbegleitung…

Ja! Natürlich Küchengeschichten Lammeintopf mit…

Ja! Natürlich TV-Spot Jubiläum longversion…

Ja! Natürlich TV-Spot Jubiläum…

Ja! Natürlich Küchengeschichten Blätterteig-Pa…

Ja! Natürlich Küchengeschichten Geschmorter Kal…

Penne mit gelben Zucchini und Shii-Take Pilzen (0)

Von Christoph Cecerle | 05.09.2012 | Kategorie >> Küchengeschichten

Pünktlich zum Schulbeginn: Kochen in den Farben des Septembers! Gesund und leicht, trotzdem schmackhaft für die ganze Familie. Mit einem Hauch des Südens, den wir nicht mit nach Hause nehmen konnten.

1. Die Basis bilden wie so oft klein geschnittener Zwiebel und Knoblauch, gedünstet in bestem Olivenöl! Dazu füge ich einen geschnitten Paprika.

2. Die Zucchini schneide ich sowohl länglich als auch quer in kleine Teile und füge sie der Basis hinzu. Die wunderbaren Cherry-Paradeiser werden einfach halbiert und und bringen Flüssigkeit in die Pfanne. Sollte dies nicht reichen, etwas mit Wasser aufgießen und reduzieren, so dass eine feuchte, aber nicht wässrige Konsistenz erreicht wird.

 

3. Die grob geschnittenen Shii-Take Pilze (es können natürlich auch andere Pilze sein) kommen als letztes in die Pfanne und werden nur noch kurz mit geschmort.

   

4. Sofern ihr nicht auf das Wasser für die Penne vergessen habt, ist Euer mediterranes Abendessen schon zubereitet und einem Abend in Gedanken an die Sommerferien steht nichts mehr im Weg! 

P.S: Wer die vegane Version mit Fleischeslust kombinieren möchte, dem empfehle ich als „Topping“ ein bis zwei Rindsbällchen aus faschiertem Bio-Jungrind.

 

Einkaufsliste für 4 Personen:

1 Packung  Ja! Natürlich Penne

1 Packung  Ja! Natürlich Shii-Take Pilze

1 Stück Ja! Natürlich Zucchini gelb

1 Packung Ja! Natürlich Cherry-Tomaten-Mix

1 Netz Ja! Natürlich Knoblauch

1 Netz Ja! Natürlich Zwiebel

 

Zubereitungsdauer: 20 Minuten inklusive Kochen

Schwierigkeit: Taferlklasse

Genussfaktor: Stimmung einer Reise in dn Süden

Küchengeschichten - erzählt von Christoph Cecerle. Koch aus Leidenschaft, Genießer aus Überzeugung und Familienvater jenseits der Versorgungsküche, stets auf der Suche nach kulinarischen Herausforderungen im Alltag.

0 Kommentar(e)

Kommentar schreiben

  Kommentar auf Facebook veröffentlichen?